In den frühen Herbst starteten wir bereits am 14. September 2018
mit der Präsentation unserer neuen CD „Musik – Regional –
Stiefingtal“ im KPZ Heiligenkreuz. Dabei durften wir unserem
Publikum alle Musikstücke, die auf der neuen CD zu finden
sind, live darbieten. Schwungvoll und gekonnt begleitete uns
der ORF-Radiomoderator Sepp Loibner durch den gesamten
Abend. Zu diesem abwechslungsreichen Abend trugen aber
auch unsere besonderen Mitwirkenden dieser CD bei. Wir
durften die vocalfireheroes, welche sich speziell für diese CDProduktion
als Feuerwehrchor der FF Heiligenkreuz am Waasen
zusammengefunden hatten, mit dem Marsch „Kameraden der
Feuerwehr“ musikalisch begleiten. Des Weiteren wurde mit
dem Chor Gospelysium aus Heiligenkreuz das neu arrangierte
Stiefingtallied zum Besten gegeben. Last but noch least konnte
auch unser Feuerwehrweltmeister Herbert Krenn sein Rhythmusgefühl
unter Beweis stellen. Denn er „klopfte“ bei seinem
Marsch „Der Woldmasta“ ordentlich mit. All diese Stücke finden
Sie natürlich auch auf unserer CD.

Wir danken den Gemeinden, den Sponsoren und den mitwirkenden
Vereinen für ihre Unterstützung bei der erfolgreichen
Umsetzung dieses musikalischen Projektes. Das Ergebnis daraus
– unsere CD „Musik – Regional – Stiefingtal“ – ist ab sofort bei
allen Musikerinnen und Musikern um € 10,- erhältlich.

Wir sind auch sehr stolz, dass sich im vergangenen Jahr wieder
viele Jungmusikerinnen und Jungmusiker den Prüfungen für
die Jungmusikerleistungsabzeichen stellten. Im Rahmen der
CD-Präsentation durften wir ihnen ihre offiziellen Urkunden
und Abzeichen verleihen. Die Marktmusik gratuliert allen JungmusikerInnen!

 

Unser Kapellmeister August Kurzmann hat in diesem Jahr sein Projekt „Musik-Regional-Stiefingtal“ umgesetzt. Das Endprodukt wird am 14. September 2018 im KPZ in Heiligenkreuz am Waasen präsentiert. Bei der Präsentation werden alle Stücke Live gespielt und auch die Gesangsvereine: Gospelysium und vocalfireheroes werden ihre Gesangskünste zum Besten geben.

Weitere Infos folgen demnächst!

Anlässlich des 50. Geburtstages unseres Geistl. Rates Dechant Mag. Alois Stumpf wurde erstmalig die gesamte Palmsonntagsprozession musikalisch von uns begleitet. Anschließend an die heilige Messe war die gesamte Pfarrgemeinde zu einer Agape eingeladen, bei der wir noch ein paar Musikstücke zum besten gaben!

Muttertagsplatzkonzert im Anschluss an die Heilige Messe im Pfarrhof.

Unser Vereinsjahr begann wieder mit unserem alljährlichen Preisschnapsen.